McCann Hamburg zieht Trade On an Land

Freitag, 07. September 2007
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Hamburg Interpublic Fonds Finanzwelt


Die Agentur McCann-Erickson Hamburg freut sich über einen Neukunden aus der Finanzwelt. Ab sofort wirbt die Interpublic-Tochter für Trade On, einen Anbieter geschlossener Fonds, der zur Lloyds Fonds Gruppe gehört. Mit der von McCann entwickelten Kampagne will das Unternehmen sowohl bei privaten Anlegern als auch bei Vertriebspartnern bekannter werden. Die Entscheidung zugunsten der Agentur fiel nach einem Pitch. Trade On wurde im Juli 2007 gegründet. Das Unternehmen kauft Anteile an geschlossenen Fonds, zunächst Schiffbeteiligungen. Mit dem jetzigen Auftritt soll darauf aufmerksam gemacht werden, dass die erworbenen Anteile auch vor Ende der Laufzeit veräußerbar sind. Entsprechend lautet die Headline: "Machen Sie Ihr Schiff zu Geld". mam

Meist gelesen
stats