McCann-Erickson nutzt WM-Euphorie für Fiftyfifty

Montag, 26. Juni 2006

Für das Straßenmagazin "Fiftyfifty" hat die Düsseldorfer Agentur McCann-Erickson eine ungewöhnliche Fußballkampagne entwickelt. Zur Abwechslung geht es einmal nicht um Ballack, Podolski & Co, sonder um die deutsche Obdachlosen-Nationalmannschaft, die in diesem Jahr ebenfalls um den Weltmeistertitel kämpft. Ein Großflächenplakat mit dem doppeldeutigen Aufruf "Holt euch den Titel!" zeigt das stolze Obdachlosen-Nationalteam und dazu eingeblendet das aktuelle Titelbild von "Fiftyfifty" zum Homeless World Cup 2006 in Südafrika. Als moderne Helden werden die Spieler auch in einem fürs Internet produzierten Spot dargestellt.

Mit der Kampagne soll die Begeisterung, die Leidenschaft und das vom Fußball inspirierte Gemeinschaftsgefühl im Lande genutzt werden, um die Anliegen von Menschen am Rande der Gesellschaft in den Mittelpunkt zu rücken. si

Meist gelesen
stats