Mastermedia arbeitet für die DAK

Freitag, 19. Oktober 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mastermedium DAK Pitch


Die Hamburger Agentur Mastermedia hat den PR-Etat der Deutschen Angestellten-Krankenkasse (DAK) gewonnen. Die Entscheidung fiel nach einem internationalen Pitch gegen zwei Mitbewerber. Aufgabe der Agentur ist es, die DAK-Pressestelle zu unterstützen.

Dabei sollen sich die PR-Experten schwerpunktmäßig um den Bereich Publikumsmedien kümmern. Mastermedia arbeitet bereits seit 1999 auf Projektbasis für die DAK. Die Agentur rangiert mit einem Honorarumsatz von 7,6 Millionen Mark auf Platz 32 im nationalen PR-Ranking.
Meist gelesen
stats