Markenartikelverband Österreich findet Geiz nicht ganz so geil

Freitag, 04. Februar 2005

Mit dem Claim "Geiz ist geil" traf Saturn hierzulande die Stimmung vieler Kunden. In Österreich reagiert der Markenartikelverband auf die Billiganbieter-Branche und setzt seine seit neun Jahren bestehende Kampagne pro Marke offensiver fort. Das neue Konzept der Werbeagentur Demner, Merlicek & Bergmann, Wien, stellt dem Diskont-Handelsprodukt, Symbol für Geiz, die Qualität eines Markenartikels gegenüber. Ab Februar soll auf Plakaten, Printanzeigen und im TV die Bedeutung von Markenqualität hervorgehoben werden. mam
Meist gelesen
stats