Mampe Group schenkt sich Hochprozentiges von Berentzen ein

Freitag, 27. Januar 2012
-
-

Die Berliner Agenturgruppe Mampe baut ihr Geschäft mit Berentzen aus. Nach dem Apfelwein-Mix BCidr hat die Agentur-Unit B-Street nun auch den Etat für den Bourbon Whiskey John Medley’s und den Premium-Rum Turoa gewonnen. Für beide Berentzen-Marken wird die Mampe Group verkaufsfördernde Kommunikationskampagnen umsetzen. Mit den Printmotiven versucht Berentzen junggebliebene Männer für eine Aktion zur Schlammfußball-WM in Finnland zu begeistern. Konkret sucht der Spirituosenhersteller unter dem Motto „One for the buddies“ Mitstreiter für das „John Medley’s Team“, das Deutschland im Juli 2012 bei dem Event vertreten soll. Neben Printanzeigen sind Medienkooperationen, Social-Media-Maßnahmen und Promotion- sowie PoS-Aktivitäten geplant.

Printanzeigen stehen auch im Mittelpunkt der Kampagne für Turoa-Rum. Mit dem Slogan „Entdecke Turoa. Träume von Südsee“ soll die Kampagne Sehnsucht wecken und Lust auf den nach einer Südsee-Bucht benannten Turoa-Rum machen. mas
Meist gelesen
stats