Mama snackt mit Hohmann

Donnerstag, 31. März 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Werbeagentur Hamburg Homann Feinkost Til Obladen


Für den Feinkostsalate-Hersteller Homann hat die Hamburger Mama Werbeagentur einen TV-Spot entwickelt, der ab der kommenden Woche mit siebenstelligem Budget auf den großen Sendern zu sehen ist. Darin wird das Produkt Pack2snack als "kleine Mahlzeit, an der keiner vorbei kann" präsentiert. Im Film schafft es die Packung daher auch nicht an der Kassiererin vorbei, die entzückt "Pause" ruft, den Snack vom Band nimmt und verspeist. Realisiert wurde der Spot von Erste Liebe Film, Hamburg, unter der Regie von Til Obladen. bu
Meist gelesen
stats