Maldaner-Münst kündigt DHL

Dienstag, 23. Januar 2001

Die Hofheimer Kommunikationsberatung Maldaner-Münst hat nach fast fünfzehnjähriger Zusammenarbeit den Vertrag mit DHL World Wide Express zum 31. Dezember 2000 gekündigt. Grund sei die drastisch reduzierte Öffentlichkeitsarbeit des Unternehmens, erklärte Geschäftsführerin Ellen Maldaner-Münst. DHL hat sich noch nicht entschieden, ob und mit welcher Agentur man in Zukunft arbeiten will.
Meist gelesen
stats