"Männer gesucht" geht in die zweite Runde

Mittwoch, 16. Februar 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Printkampagne Modeunternehmen Roy Robson


Die Hamburger Agentur Neue Gesellschaft für ganzheitliche Kommunikation entwickelt die zweite TV- und Printkampagne für das Modeunternehmen Roy Robson. Die Kampagne mit einstelligem Millionenbudget stellt keine hübschen Models, sondern authentische Männer in den Vordergrund. Guerilla-Marketing-Maßnahmen ergänzen den Auftritt. Die Anzeigen mit dem Motto "Männer sind nicht stärker oder gar besser als Frauen. Nur anders" werden in Männer-Zeitschriften sowie diversen Fachtiteln geschaltet. si
Meist gelesen
stats