MPG verteidigt Mediabudget des türkischen Fremdenverkehrsamts

Mittwoch, 08. Februar 2012
dDf in Istanbul ist für die Kreation in 44 Ländern verantwortlich
dDf in Istanbul ist für die Kreation in 44 Ländern verantwortlich

Die Frankfurter Media Planning Group MPG wird auch weiterhin den Mediaetat des türkischen Fremdenverkehrsamts TTB betreuen. Der Touristikanbieter steht damit im vierten Jahr in Folge bei der Frankfurter Havas-Tochter auf der Kundenliste. Laut Angaben von MPG handelt es sich bei dem Mediaetat von TTB um einen der größten Touristik-Etats, der in Deutschland vergeben wird. Er liegt im mittleren einstelligen Millionenbereich. Welche Agenturen außer MPG zu dem TTB-Pitch geladen waren, ist nicht bekannt. Seit Januar läuft bereits die aktuelle Werbekampagne, die mit dem Slogan "Erlebe mehr" für das Urlaubsland Türkei im Fernsehen, mit Printanzeigen, auf Plakaten und im Internet wirbt. Die Kreation stammt von der türkischen Werbeagentur dDf, die schon seit zehn Jahren für TTB arbeitet. Die Agentur in Istanbul ist für die Werbekampagne des türkischen Fremdenverkehrsamtes in 44 Ländern verantwortlich. ejej
Meist gelesen
stats