MPG schaltet Printkampagne für Möbel von Roche Bobois

Dienstag, 17. April 2012
Bis Ende des Jahres läuft die aktuelle Kampagne
Bis Ende des Jahres läuft die aktuelle Kampagne

Die Frankfurter Media Planning Group (MPG) erweitert ihr Kundenportfolio und betreut die aktuelle Printkampagne der französischen Möbelmarke Roche Bobois. Die Agentur, die zum globalen Netzwerk von Havas Media gehört, ist für die Mediaplanung und den Mediaeinkauf verantwortlich. Mit der Kampagne will das Unternehmen insbesondere einkommensstarke Kunden ins Visier nehmen. Die Zielgruppe will MPG über Schaltungen in Wohnzeitschriften wie "Architektur & Wohnen" und "H.O.M.E" ansprechen. Beileger und Anzeigen sind auch in Publikationen wie "How to spend it" und Tageszeitungen geplant. Die Markenoffensive des Möbelherstellers soll in Deutschland bis Ende des Jahres laufen.

Roche Bobois, gegründet 1960 in Paris, zählt zu den führenden Designern und Händlern von High-End Möbeln. Das Unternehmen verkauft seine Kollektion in 40 verschiedenen Ländern. Laut eigener Aussage eröffnet der Möbelverkäufer mit derzeit rund 240 Geschäften jeden Monat einen weiteren Verkaufsstandort. hor
Meist gelesen
stats