MPG gewinnt den Mediaetat von KFC

Dienstag, 16. Januar 2007

Die Frankfurter Agentur MPG hat den Mediaetat von Kentucky Fried Chicken (KFC) erhalten. Damit verantwortet die Havas-Tochter die Mediaplanung und den -einkauf der Restaurantkette in Deutschland. KFC wird voraussichtlich ab Februar mit einer neuen Kampagne für seine Produkte werben. Der Auftritt umfasst Außenwerbung, Funk und Kino. Zuständige Kreativagentur ist BMZ + More in Düsseldorf. KFC ist Teil der US-Unternehmensgruppe YUM Brands, zu der auch Marken wie Pizza Hut und Taco Bell gehören. mam
Meist gelesen
stats