M&M/Mars vergibt den Twix-Etat an Grey

Mittwoch, 01. März 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Marken M Twix New York Milky Way BBDO Worldwide


Die New Yorker Agentur Grey Advertising soll den 15 Millionen Dollar schweren Etat für die Marke Twix aus dem Hause M&M/Mars an Land gezogen haben. Bisher wurde das Budget von D'Arcy in St. Louis betreut, das weiterhin für die Marken Skittles und Milky Way verantwortlich zeichnet. Mit im Pitch um Twix war auch M&M/Mars' Stammagentur BBDO Worldwide in New York, in deren Händen die Kommunikation der Marken M&M und Snickers liegt. Grey verantwortet bereits die Marke Starburst.
Meist gelesen
stats