MECH überzeugt Berliner Verkehrsbetriebe

Freitag, 15. April 2011
BVG entscheidet sich für MECH
BVG entscheidet sich für MECH

Nachdem die deutsche McCann-Gruppe zuletzt vor allem mit Personalien und Umstrukturierungen von sich Reden gemacht hat, meldet die IPG-Tochter nun einen neuen Kunden: Die Berliner McCann-Agentur MECH hat den Etat der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) gewonnen. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch mit insgesamt fünf Agenturen. Die BVG ist der größte öffentliche Nahverkehrsanbieter in Deutschland. Die Zusammenarbeit mit MECH startete bereits Anfang April. Erste Ergebnisse sollen demnächst sichtbar werden. "Für unsere Entscheidung war ein wichtiger Punkt, dass uns die Agentur Kommunikationslösungen aus einer Hand anbieten kann", sagt Petra Reetz, Leiterin Kommunikationsmanagement und Pressesprecherin der BVG zu der Entscheidung. Bei der Agentur ist unter anderem Managing Director Stephan Krämer für den Kunden tätig. mam 
Meist gelesen
stats