MAN Roland vertraut auf Red Cell

Montag, 15. September 2003

Die Düsseldorfer WPP-Agentur Red Cell freut sich über den Etatgewinn des Druckmaschinenherstellers MAN Roland. Das Unternehmen plant eine internationale Printkampagne, die von den Düsseldorfern entwickelt werden soll.

Details zur genauen Aufgabenstellung will das Unternehmen derzeit noch nicht bekanntgeben. Allerdings ist eine langfristige Zusammenarbeit geplant. Im Agenturscreening waren außer Red Cell auch Serviceplan, Hiel, SHP, Schindler Parent & Cie, Zum goldenen Hirschen sowie Berger Baader Hermes in der engeren Auswahl. hjs
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats