Lukas Lindemann Rosinski bringen "Planemob" ins Kino

Mittwoch, 27. Oktober 2010
Preisgekrönt: Jetzt kommt "Planemob" auch ins Kino
Preisgekrönt: Jetzt kommt "Planemob" auch ins Kino

Mit dem Viralfilm "Planemob" für den Kunden Germanwings hat die Hamburger Agentur Lukas Lindemann Rosinski (LLR) bei zahlreichen Awards abgeräumt: Zuletzt gab es einen Hatto und auch in Cannes kam der Spot gut an. Nun kommt der Film auf die große Leinwand: In Köln, Stuttgart und Hannover, den zentralen Abflughäfen der Fluglinie, ist das Viral auch für eine Woche im Kino zu sehen. Für "Planemob" stiegen Mitarbeiter von LLR in Easyjet-Flieger, bewaffnet mit Pappschildern. Mit denen führten sie eine Konversation – über die Nachteile des Germanwings-Wettbewerbers. sw
Meist gelesen
stats