Lufthansa Cargo vergibt Etats

Dienstag, 11. Juli 2000

Die Agentur Rempen & Partner ist als Sieger aus dem Pitch um den Etat von Lufthansa Cargo hervorgegangen. Im Finale des zweistufigen Präsentationsverfahrens konnten sich die Düsseldorfer gegen Ogilvy One in Frankfurt durchsetzen. Zuvor waren Etathalter Bates Germany und die Agentur RTS Rieger Team aus dem Rennen um das siebenstellige Budget ausgeschieden. Als internationale Leadagentur entwickelt Rempen & Partner jetzt die klassische Kampagne, die im September starten soll. Auch im Pitch um den Internet-Etat der Lufthansa-Logistiktochter ist eine Entscheidung gefallen. Im Onlinebereich werden die Kraniche mit der Wiesbadener Agentur Concept zusammenarbeiten, die nach eigenen Angaben den Pitch gegen "zahlreiche namhafte Agenturen" gewinnen konnte. Der Auftrag umfasst den kompletten Relaunch der Unternehmens-Website.
Meist gelesen
stats