Lübke Prey löst Weeks bei Sanyo ab

Freitag, 17. Juni 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sanyo Pitch Europa Etathalter Werbeagentur EMEA


Sanyo Fisher Sales Europe hat sich nach einem Pitch für die Werbeagentur Lübke Prey entschieden. Die Münchner Agentur konnte sich unter anderem gegen den bisherigen Etathalter Weeks durchsetzen. Lübke Prey wird künftig den Produktbereich LCD-Projektoren betreuen. Hierzu entwickelte die Agentur bereits ein Broschürenkonzept sowie eine Anzeigenkampagne, die im dritten Quartal in der Region EMEA starten wird.

Belegt werden sollen insbesondere Fachtitel, die die Teilzielgruppen Heimkino, Unternehmen, Schlulen/Seminar- und Kongresshotels sowie digitale Kinos bedienen. Außerdem sind Schaltungen in ausgewählten Publikumszeitschriften angedacht. Unter dem Motto "Brillante Ideen" sollen die Anzeigen die technischen Lösungen der LCD-Projektoren kommunizieren. mh
Meist gelesen
stats