Lowe Lintas & Partner und Daiko bilden Allianz

Montag, 03. April 2000

Lowe Lintas & Partner Worldwide hat eine Vereinbarung über eine Zusammenarbeit mit der japanischen Agentur Daiko Advertising geschlossen. Als Teil der Vereinbarung wird die Lowe-Holding Interpublic Group of Companies einen Anteil von bis zu 20 Prozent an Daiko übernehmen. Nach eigenen Angaben ist Daiko die fünftgrößte Werbeagentur in Japan. Ziel der Allianz ist die Forcierung eines weltweit führenden Agentur-Networks durch Lowe Lintas & Partner sowie der Ausbau von dessen Präsenz in Japan.
Meist gelesen
stats