Lotto Thüringen sucht Agentur

Donnerstag, 02. August 2012
Plakatmotiv von Lotto Thüringen (Foto: Diemar, Jung & Zapfe)
Plakatmotiv von Lotto Thüringen (Foto: Diemar, Jung & Zapfe)

Die Lotterie Treuhandgesellschaft Thüringen hat eine millionenschwere Ausschreibung gestartet. Gesucht wird eine Agentur, die sich um die Gestaltung sämtlicher Werbedienstleistungen und Kampagnen für die vom Auftraggeber durchgeführten Lotterien kümmert. Dazu gehören unter anderem "6 aus 49" inklusive Spiel 77 und Super 6 sowie Glücksspirale, Toto und diverse Sofortlotterien und Sonderauslosungen. Die Zusammenarbeit ist auf drei Jahre angelegt, mit der Möglichkeit, den Vertrag einmalig um ein Jahr zu verlängern. Das Auftragsvolumen liegt in einer Spanne von 2,1 bis 8,5 Millionen Euro. Aufgabe des Agenturpartners ist, Werbekampagnen zu planen und umzusetzen, Werbe- und Streuartikel auszuwählen und zu gestalten sowie Anzeigen und Werbespots in allen einschlägigen Medien zu entwerfen und zu schalten.

Nach Sichtung der Unterlagen sollen insgesamt drei Anbieter die Chance erhalten, ihre Vorschläge zu präsentieren. Einsendeschluss für die Bewerbung ist der 31. August. Weitere Informationen gibt es bei der Kanzlei Braun & Rieske Rechtsanwälte. hor 
Meist gelesen
stats