Lizenz zum Daddeln: Lommel Ludwig gewinnt Sony Playstation

Freitag, 29. April 2011
SCE-Marketingleiter Ulrich Barbian vertraut auf die Frankfurter Agentur
SCE-Marketingleiter Ulrich Barbian vertraut auf die Frankfurter Agentur

Die Frankfurter Agentur Lommel Ludwig freut sich über einen prestigeträchtigen Etat: Das Team arbeitet ab sofort für Sony Computer Entertainment und übernimmt damit die Werbung für die Marke Playstation. Zu den ersten Aufgaben zählt die Markteinführung des Spiels „Little Big Planet2". Künftig wird die Agentur medienübergreifend für sämtliche Kommunikationsaktivitäten rund um die Playstation in Deutschland verantwortlich sein. Dieser Etat wurde bislang von TBWA in Berlin betreut.

Die Londoner TBWA-Dependance war zuletzt die europäische Leadagentur von SCE. Diese Koordinationsaufgabe hat der Kunde jetzt selbst übernommen. Lommel Ludwig soll sowohl internationale Kampagnen adaptieren und weiterentwickeln als auch eigene Ideen umsetzen. Nächstes Produkt, das die Frankfurter einführen sollen, ist das Spiel „Infamous2".

Zu den weiteren Kunden für die Lommel Ludwig tätig ist, zählen die Sandwichkette Subway, Credit Suisse, Küchen Quelle und der Hessische Rundfunk. bu
Meist gelesen
stats