Lissner Rappel positioniert Eurosport als Wintersportspezialist

Mittwoch, 17. November 2004

Die Münchner Werbeagentur Lissner Rappel hat für seinen Kunden Eurosport eine internationale Wintersportkampagne realisiert. Damit soll die Kompetenz des TV-Senders in Disziplinen wie Skispringen, Skifahren, Biathlon, Rodeln und Eiskunstlauf hervorgehoben werden. Dementsprechend wird der Sender auf Anzeigen als "Home of Wintersports" bezeichnet.

Eurosport hatte den Etat für die Kampagne auf europäischer Ebene ausgeschrieben. Lissner Rappel, die den Kunden in Deutschland betreut, konnte sich mit ihrem Konzept gegen den Etathalter auf Europaebene durchsetzen. Neben den Anzeigen, die hierzulande in Publikumstiteln wie "Max", "Spiegel", "Fit for Fun", "Cinema" und "Bravo Sport" geschaltet werden, ist die Agentur auch für die Entwicklung von Below-the-Line- und B-to-B-Maßnahmen verantwortlich. bu
Meist gelesen
stats