Liedler gewinnt Etat von Merz Pharmaceuticals

Mittwoch, 22. März 2006

Die Freiburger Agentur Angela Liedler hat nach einem Pitch den internationalen Etat für das Alzheimermedikament Axura von Merz Pharmaceuticals, Frankfurt, gewonnen. Mit den Kommunikationsmaßnahmen will Merz Neurologen, Psychiater und Hausärzte direkt ansprechen und vermitteln, dass diese bei der Medikamentenverordnung Axura frühzeitig als erste Wahl verschreiben. Aufgabe der Werbemaßnahmen soll sein, "das Gefühl der Hilflosigkeit in Tatkraft zu verwandeln", sagt Agenturchefin Angela Liedler, die früher selbst als Neurologin gearbeitet hatte. Als Mitglied des weltweiten Netzwerks GSW Worldwide, dem größten Verbund inhabergeführter Pharma-Agenturen, hat Liedler bereits in der Konzeptionsphase englische und spanische Kollegen für die globale Umsetzung der Kampagne an Bord geholt. bu

Meist gelesen
stats