Lidl-Spot von Freunde des Hauses: Mit Hochdruck Richtung Sommer

Montag, 11. März 2013
-
-

Nachdem Lidl vor wenigen Tagen den Startschuss für den ersten TV-Werbeauftritt seiner Mega XXL-Woche gegeben hatte, orientiert sich die Handelskette eine Woche später wieder an Bewährtem. Mit dem neuen Commercial für den Hochdruckreiniger der Eigenmarke Parkside führt das Neckarsulmer Unternehmen seine 2012 gestartete Kampagne "Qualität erleben" fort. Vater und Sohn sind die Protagonisten des von Stammbetreuer Freunde des Hauses kreierten 30-Sekünders. Um ihren Garten für das kommende Frühjahr aufzuhübschen, rücken die beiden mit dem Lidl-Produkt an, das seit heute in den Filialen des Discounters erhältlich ist. Mit Turbo-Schmutzfräse und Vario-Düse werden nicht nur die Terrassenplatten wieder sauber, der Sohnemann bekommt außerdem eine schicke Torwand - wenn auch nur eine optische. Frei nach dem Motto: Mit Hochdruck in den Sommer.

Verlängert wird der Clip, den Crossmedia in Hamburg seit Samstag auf allen reichweitenstarken öffentlich-rechtlichen und privaten Sendern schaltet, mit entsprechenden Maßnahmen im Web, am PoS sowie via Handzettel. Die Produktion übernahmen die Berliner von Soup Film, Regie führte das Team Aquila in Hamburg (Post: Paul Schwabe Digital, Berlin). Auf Agenturseite verantworten Boris Schmarbeck (CD) und Carolin Behneke (AD) die Kreation. jm
Meist gelesen
stats