Lewis eröffnet Niederlassung in San Francisco

Montag, 18. August 2003

Die PR-Agentur Lewis eröffnet eine weitere Niederlassung in den USA. San Francisco ist somit neben Boston und San Diego die dritte Zweigstelle der Agentur in den Vereinigten Staaten. Die Kunden aus San Francisco werden zunächst von drei Lewis-Mitarbeitern betreut. Im Laufe des Jahres ist jedoch eine Personalaufstockung auf 10 Mitarbeiter geplant.

Die deutsche Niederlassung der Londoner High-Tech-Agentur befindet sich in München. Die PR-Spezialisten sind momentan auf Expansionskurs. So wurde Ende Juli die asiatisch-pazifische Agentur Blackie-McDonald übernommen, langfristig sind weitere Zukäufe in den USA und in Europa geplant. Zur Zeit werden einige potenzielle Übernahmekandidaten geprüft. bu
Meist gelesen
stats