Leonhardt & Kern gewinnt Teinacher und Hirschquelle

Dienstag, 02. September 2003

Die Stuttgarter Werbeagentur Leonhardt & Kern hat sich den Etat des Getränkeherstellers Mineralbrunnen Überkingen-Teinach gesichert. Die Agentur setzte sich im Pitch gegen den Stuttgarter Etathalter GPP und die Agentur Kastner & Partner in Frankfurt durch und wird ab sofort die Mineralwassermarken Teinacher und Hirschquelle betreuen. Die Zusammenarbeit der Agentur mit dem Getränkehersteller beginnt im Oktober.

Die Kampagne für die beiden Mineralwassersorten läuft voraussichtlich im Frühjahr nächsten Jahres an. Für die Marke Hirschquelle ist ein Relaunch geplant, Teinacher startet mit einer klassischen Werbekampagne. Für beide Marken ist eine Gesamtbetreuung geplant, welche sowohl klassische Werbung als auch Verkaufsförderungsmaßnahmen und Promotions umfasst. bu
Meist gelesen
stats