Leo Burnett verteidigt SWR1

Mittwoch, 07. Oktober 2009
Andreas Pauli wirbt mit Leo Burnett weiter für SWR1
Andreas Pauli wirbt mit Leo Burnett weiter für SWR1

Die Frankfurter Agentur Leo Burnett hat den Etat des Hörfunksenders SWR1 verteidigt. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch gegen drei andere Agenturen. Die Publicis-Tochter wird zunächst die Frühjahrskampagne für 2010 entwickeln. Der Schwerpunkt des Auftritts soll laut Angaben von Leo Burnett auf der emotionalen Hörerbindung liegen. So soll zum einen die Musikfarbe bekannter gemacht werden, zum anderen soll der Sender für die Hörer unterhaltender, sympathischer und moderner positioniert werden.

"In den letzten zehn Jahren haben wir das Erscheinungsbild von SWR1 geprägt. Auf diesen Erfolg werden wir aufbauen und frische Ideen addieren", sagt Andreas Pauli, Kreativchef von Leo Burnett Deutschland. mam
Meist gelesen
stats