Leo Burnett und Aer Lingus machen Lust auf Irland

Mittwoch, 08. August 2007
-
-

Die irische Airline Aer Lingus startet erstmals eine Out-of-Home-Kampagne in Deutschland. Mit dem von Leo Burnett in Frankfurt konzipierten Auftritt will das Unternehmen seine Markenbekanntheit stärken. Gleichzeitig soll die Online-Buchbarkeit sämtlicher Flüge und damit die Internet-Plattform www.aerlingus.com ins Bewusstsein der Verbraucher gerückt werden. Die verschiedenen Plakate zeigen typische Irland-Motive, auf denen ein Schatten in Form eines Cursors platziert ist, der auf die Web-Adresse hinweist. Das auch als Flugzeug-Silhouette interpretierbare Symbol unterstreicht gleichzeitig das Kampagnenmotto "Ihr Link nach Irland."

Zu sehen sind die Motive als City Lights, Traffic Boards, Info Screens, Billboards und Giant Posters in den Gebieten Frankfurt und Düsseldorf. bu

Meist gelesen
stats