Leo Burnett überzeugt Carl Zeiss Sports Optics

Mittwoch, 12. Januar 2011
Neugeschäftserfolg für Leo-Burnett-Führungsduo Andrea Albrecht und Andreas Pauli
Neugeschäftserfolg für Leo-Burnett-Führungsduo Andrea Albrecht und Andreas Pauli

Die Frankfurter Agentur Leo Burnett kommt mit dem Traditionsunternehmen Carl Zeiss ins Geschäft. Das Team um Managing Director Andrea Albrecht und Kreativchef Andreas Pauli betreut den Kunden im Bereich Sportoptik. Darunter fallen Produkte wie Ferngläser, Zielfernrohre und Spektive, die bei der Jagd und der Vogelbeobachtung eingesetzt werden. Zu den geplanten Kommunikationsmaßnahmen gehört  mittelfristig die Überarbeitung der strategischen Ausrichtung und die Entwicklung von Broschüren, Anzeigen, des Messeauftritts sowie der PoS- und Ambient-Maßnahmen. Auch im Bereich Online soll der Auftritt angepasst werden. Der Kampagnenstart ist für Ende 2011 vorgesehen.

Mit dem Auftritt, der sich vorwiegend an Jäger und Naturbeobachter richtet, will Carl Zeiss Sports Optics seine Position als Markführer weiter ausbauen. "Um unseren Markenauftritt zu stärken und neue Zielgruppen anzusprechen, haben wir als Premiumhersteller natürlich besonders hohe Anforderungen an unsere Kommunikationsagentur. Mit Leo Burnett haben wir einen international starken Partner gefunden, der uns bei der Umsetzung unserer Ziele mit seinem Know-How unterstützen wird", sagt Ralph Nebe, Vice President Marketing & Sales. bu
Meist gelesen
stats