Leo Burnett ruft Healthcare-Unit ins Leben

Mittwoch, 12. Juli 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Leo Burnett Toby Sachs Gerry Miller Aventis Pfizer


Unter dem Namen Leo Health soll die Healthcare-Unit von Leo Burnett an den Start gehen. Die Unit, die von Toby Sachs als Chief Executive Officer und Gerry Miller als Chairman-Chief Creative Officer geleitet wird, wird bestehende Healtcare-Kunden von Leo Burnett betreuen. Im vergangenen Jahr haben diese Kunden, zu denen unter anderem Aventis und Pfizer gehören, ein gesamtes Billingvolumen von 150 Millionen Dollar bei der Agentur geparkt.
Meist gelesen
stats