Leo Burnett erweitert das Angebot in Berlin

Freitag, 25. November 2011
Andreas Läufer (l.) und Andreas Pauli von Leo Burnett
Andreas Läufer (l.) und Andreas Pauli von Leo Burnett

Bislang war die Agentur Leo Burnett in Berlin nur mit ihrem Designableger Leo Burnett/Läufer vertreten. Das ändert sich jetzt. Seit kurzem ist auch die Stammmarke in der Hauptstadt präsent. Beide Ableger haben gemeinsame Büroräume bezogen, die Platz für insgesamt 30 Mitarbeiter bieten. Keimzelle der Werbe-Unit ist ein CD-Team, das Anfang des Jahres von DDB Tribal zu Leo Burnett wechselte. Die Gesamtverantwortung für beide Bereiche, also Design und Werbung, am Standort Berlin trägt Executive Creative Director Andreas Läufer. Er arbeitet eng mit Gruppenkreativchef Andreas Pauli zusammen. Für das kommende Jahr kündigt die Publicis-Tochter kreative Verstärkung an. Hinzu kommen wird außerdem Jon Ayling als Head of Strategy. Er wechselt vom Frankfurter Burnett-Stammhaus nach Berlin. hor  
Meist gelesen
stats