Leo Burnett bringt Staubmagnet ins TV

Freitag, 10. November 2006

Die Frankfurter Agentur Leo Burnett hat für Procter & Gamble den TV-Auftritt für den Swiffer Staubmagnet entwickelt. Der Spot kommuniziert die Ergebnisse der Stiftung Warentest, die ihren aktuellen Neuheitentest dem Thema Staubwischen widmeten und das P&G-Produkt im Vergleich zu einem klassischen Staubwedel und einem herkömmlichen Staubtuch mit "Sehr gut" beurteilt hatten. Die besondere Eigenschaft von Swiffer wird im TV-Spot beim Entstauben des bekannten "Test"-Logos der Stiftung Warentest demonstriert.

Der Spot, der von Production Company in München umgesetzt wurde, ist auf den reichweitenstarken Privatsendern in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sehen. Media betreut TKM Starcom in Düsseldorf. si

Meist gelesen
stats