Leo Burnett betont Knusprigkeit von Kellogg's Cornflakes

Freitag, 15. Oktober 2004

Die Frankfurter Werbeagentur Leo Burnett hat einen neuen TV-Spot für Kellogg's Cornflakes entwickelt, der bis 21. November auf den Sendern RTL, RTL 2, Super RTL, Vox, Pro Sieben, Sat 1 und Kabel 1 zu sehen ist. Das Commercial weist auf den für kurze Zeit dem Produkt beiligenden Wiederverschluss-Clip hin, der den Flakes auch nach dem ersten Öffnen die Knusprigkeit erhalten soll.

Um den Vorteil gegenüber anderen Produkten zu zeigen, werden verschiedene Frühstücksszenen nebeneinander gesetzt. Der Konsum anderer Flakes provoziert dabei ein unzufriedenes „Mpffft“, das als Comic-Schriftzug über dem Kopf des Protagonisten erscheint. Anders bei den Cornflakes von Kellogg's: Über der frühstückenden Familie tauchen jede Menge „Krrrck's“-Laute auf, die für die Knusprigkeit des Produkt stehen sollen. Die Produktion des Commercials hat Cineteam in Frankfurt übernommen. ems
Meist gelesen
stats