Leipziger & Partner expandiert nach Berlin

Donnerstag, 18. März 2004

Die Frankfurter Agentur Leipziger & Partner hat ihre Aktivitäten in Berlin durch eine Mehrheitsbeteiligung an Echopool ausgebaut. Das Hauptstadtteam besteht nun aus zehn ehemaligen Mitarbeitern der Agentur Echopool. Mit Lisa Biehl, Kornelia Ruppmann und Holger Volland übernehmen drei ehemalige Echopool-Mitarbeiter die Leitung der Berliner Dependance, die künftig unter Leipziger & Partner Berlin firmiert. Zudem konnte das Beratungsspektrum unter anderem durch den Bereich Corporate Citizenship vergrößert werden. Echopool wurde 1998 gegründet und berät Kunden wie das Bundesinstitut für Risikobewertung, die Bundesdruckerei und das Deutsche Patent- und Markenamt. ems
Meist gelesen
stats