Lecker Werbung gewinnt für Europa

Montag, 10. Mai 2004

Die Berliner Werbeagentur Lecker Werbung hat beim Wettbewerb "The Face of Europe in 2004" den ersten Preis gewonnen. "The Wall Street Journal Europe" hatte Agenturen aus ganz Europa dazu eingeladen, ihre Vision des neuen Europa kreativ umzusetzen. Mit ihrem Konzept "Welcome Neighbours" setzte sich Lecker Werbung gegen internationale Konkurrenz aus Frankreich, Großbritannien, Italien, Slowenien, Bulgarien und den Niederlanden durch.

Das Motiv - ein Klingelbrett mit den Namen alteingesessener EU-"Mieter" neben neu eingezogenen, wie zum Beispiel "S. Tonia", "H. Ungary" und "Li Thuania" - wird in den drei Ausgaben des The Wall Street Journals in den USA, Europa und Asien veröffentlicht. si
Meist gelesen
stats