Leagas Delaney engagiert sich für Plant for the Planet

Mittwoch, 14. Oktober 2009

Der elfjährige Felix Finkbeiner kämpft mit Unterstützung von Leagas Delaney und einer Reihe internationaler Prominenter für eine bessere Umwelt. Auf einem der Printmotive hält der engagierte Knirps dem Supermodel Gisele Bündchen den Mund zu und fordert die Erwachsenen zum Handeln für eine bessere Umwelt auf. Finkbeiner ist Initiator der Organisation und Website www.plant-for-the-planet.org. Außerdem wurde er in den Kindervorstand des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (Unep) gewählt. Die Hamburger Agentur Leagas Delaney unterstützt das Anliegen des Jungen, der mit seiner Organisation noch dieses Jahr deutschlandweit eine Million Bäume als Zeichen der Klimagerechtigkeit pflanzen will. Dafür wird ihm am 23. November im Hamburger Rathaus anlässlich der Jubiläumstagung von 25 Jahre B.A.U.M. der internationale Sonderpreis 2009 verliehen.

Die Anzeigen und Plakate von Plant for the Planet werden pro bono in ausgewählten Städten und Zeitschriften geschaltet. So ist eines der Motive beispielsweise kommende Woche im "Stern" zu sehen. bu
Meist gelesen
stats