Landor Associates kocht für Campbell's

Dienstag, 03. August 2010
-
-

Die Branding-Agentur Landor Associates hat sich im Pitch von Campbell's Deutschland durchgesetzt und ist ab sofort neuer Design-Partner des Herstellers von Fertiggerichten. Landor, mit deutschen Hauptsitz in Hamburg, kümmert sich um das Branding der Marke Erasco und ist für das Packaging des gesamten Marken-Portfolios zuständig. "Wir sehen unglaubliches Potenzial in der Marke Erasco und wollen dieses gemeinsam mit dem Kunden ausschöpfen", sagt Felix Stöckle, Geschäftsführer von Landor. Unter den bisherigen Kunden von Landor Associates befinden sich beispielsweise Danone, DM Drogeriemarkt und Kraft Food.

Campbell's Germany gehört seit 1996 zur Campbell Soup Company, einem global tätigen Unternehmen mit Hauptsitz in New Jersey, USA. Der Konzern stellt Suppen, Saucen, Getränke, Gebäck und Süßwaren her. Nach eigenen Angaben beschäftigt Campbell weltweit über 24.000 Mitarbeiter. Die Marke Campbell's verdankt einen Teil ihrer Bekanntheit dem Pop-Art-Künstler Andy Warhol, der in den Sechzigern unter anderem die Campbell's Suppendose als Motiv für eine seiner Serien genutzt hat. hor
Meist gelesen
stats