Kveln gewinnt Etat von PC-Hardware-Hersteller Be Quiet

Freitag, 04. Februar 2011
Kveln holt Be Quiet
Kveln holt Be Quiet

Die Hamburger Agentur Kveln hat sich den Etat des PC-Hardware-Komponenten-Herstellers Be Quiet gesichert. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch. Die Agentur betreut den neuen Kunden in den Bereichen Online, Channel Marketing, Corporate Design und Endkundenkommunikation. Be Quiet mit Sitz in Glinde gilt nach Darstellung der Agentur als eine der bekanntesten Marken im Bereich PC-Hardware-Komponenten, insbesondere im Bereich Netzteile. Bislang hat das Unternehmen ohne die Unterstützung einer externen Agentur gearbeitet. Erste Ergebnisse der Kooperation werden im Rahmen von Onlinemaßnahmen und Printanzeigen für die Produkteinführung "Dark Rock", einer Prozessor-Kühlserie, zu sehen sein.

Kveln wurde im März 2010 von den beiden ehemaligen Springer & Jacoby-Mitarbeitern Tobias Gradert-Hinzpeter und Alexander Groh zusammen mit Lutz Martin gegründet. Martin betreibt auch die Online-Agentur ISA in Hamburg. mam     
Meist gelesen
stats