Kreativ-Nachwuchspreis Edward III ausgeschrieben

Montag, 06. Mai 2002

Die Veranstalter der Edit haben den Filmwettbewerb für den kreativen Nachwuchs Edward III ausgeschrieben. Der internationale Fachkongress für Film, Postproduktion und Visual Effects gilt als einer der wichtigsten Branchentreffs der Postproduction-Szene und findet vom 19. bis 22. Oktober in Frankfurt am Main statt. Nachwuchskreative, die noch nicht älter als 30 Jahre sind, können ihre 30-Sekunden-Spots bis zum 9. September zu den Themen "Menschen mit Behinderungen" und "Best Editing" einreichen. Ausschreibungsunterlagen und weitere Informationen zum Edward gibt es unter www.eD-ward.de, Infos zur Edit unter www.edit-frankfurt.de.
Meist gelesen
stats