Kreation extrascharf: Gucci schaut sich nach einer Agentur um

Freitag, 30. Oktober 2009
Gucci setzt in der Werbung bisweilen auf Provokation
Gucci setzt in der Werbung bisweilen auf Provokation

Das Modelabel Gucci ist internationalen Presseberichten zufolge auf der Suche nach einer Werbeagentur, mit der das Unternehmen eine weltweite Kampagne umsetzen will. Nach einer Meldung von "Campaign" hat Gucci sowohl klassische Werbeagenturen als auch auf den Modesektor spezialisierte Werbedienstleister in Großbritannien und anderen europäischen Ländern angesprochen. Die Entscheidung für eine Agentur soll bis Ende des Jahres fallen. Bislang entwicklet Gucci seine Werbung in der Regel inhouse. Jetzt will man offenbar mithilfe eines externen Partners eine unternehmensübergreifende Markenkampagne starten. mam 
Meist gelesen
stats