Kreation des Monats: Ogilvy braust mit Aral-Spot davon / Start Mai-Voting

Mittwoch, 02. Mai 2012
-
-


Mit durchgedrücktem Gaspedal ist Ogilvy & Mather an den Konkurrenten vorbeigezogen und gewinnt das Leser-Voting "Kreation des Monats April". 33,8 Prozent der HORIZONT.NET-Nutzer gaben ihre Stimme für den Spot der Düsseldorfer Kreativen für die Tankstellenkette Aral. Damit verweist Ogilvy Jung von Matt und Scholz & Friends auf die Plätze. Jung von Matt/Alster, Hamburg, erreicht mit ihrem Nackedei-Commercial für das Modelabel Tom Tailor den Silberrang. Der Spot verzeichnet 27,5 Prozent der Stimmen. Bronze sichert sich Scholz & Friends in Berlin mit ihrer Hommage an das Handwerk. 16 Prozent der HORIZONT.NET-Leser stimmten für die Kreation.

Das wars dann auch schon mit den Ergebnissen im zweistelligen Prozentbereich. Platz vier mit 9,4 Prozent der Stimmen geht an die Berliner Agentur Heimat für ihren Spot "Festival" für die Baumarktkette Hornbach. Die "Oooooooh-Orgie" von Draft FCB in Hamburg für die Nivea-for-Men-Pflegeserie Skin Energy landet auf dem fünften Rang. 3,9 Prozent stimmten für den Spot mit Fußball-Nationalcoach Joachim Löw.

Die Plätze sechs bis acht belegen Creature in London mit ihrem Erstlingswerk für Adidas-Originals und Foot Locker (2,9 Prozent), Lukas Lindemann Rosinski in Hamburg mit ihrem Spot für das Panasonic-Smartphone Eluga (2 Prozent) und McCann in New York mit ihrem Imagespot für das Sony-Smartphone Xperia S (1,6 Prozent). Die gleiche Stimmanzahl verbucht Saatchi & Saatchi mit ihrem Olympia-Spot für Visa. Die Pariser Agentur H bildet mit ihrem Commercial für den Citroen DS 5 das Schlusslicht des Votings.

Start des Mai-Votings

Mit Spannung in den nächsten Monat: Wer gewinnt den Wettbewerb um die Siegerkrone im Mai? Im Rennen liegen Interone mit ihrem BMW-Markenspot, die argentinische Agentur Santo und ihr Commercial für Coca-Cola, die Berliner Kreativen von Heimat mit ihren Kreationen für Hornbach und Fonic und die Londoner Agentur Mother mit ihrem Fallschirm-Stunt für den Smartphone-Hersteller HTC. Außerdem mit dabei: Kemper Trautmann (Kunde: Ikea), Grabarz & Partner (Kunde: Mobilcom Debitel) und Jung vom Matt (Kunde: Obi). Die restlichen Plätze im Voting haben sich gesichert: Ogilvy mit ihrem Jubiläumsspot für SAP, BBDO Proximity mit ihrem Commercial für Smart sowie DDB Tribal mit ihrem Werbeclip für die Telekom. Viel Spaß beim Abstimmen! jm
Meist gelesen
stats