Kreation des Monats: Coke und Opel liefern sich Kopf-an-Kopf-Rennen

Mittwoch, 15. Juni 2011
-
-

Zur Halbzeit des HORIZONT.NET-Leservotings "Kreation des Monats" Juni konnten sich zwei Commercials von der Konkurrenz absetzen. Auf dem ersten Platz liegt Coca-Cola. Für den Jubliäumsspot der Brausemarke (Kreation Santo in Buenos Aires, Adaption MECH in Berlin) stimmten bislang 35,4 Prozent der Nutzer. Opel ist Coke jedoch dicht auf den Fersen. 30,5 Prozent der HORIZONT.NET-Leser kürten das Commercial des neuen Agenturpartners Scholz & Friends zu ihrem Favoriten. Den Bronzerang hält derzeit Audi - allerdings bereits mit einigem Abstand. 12,9 Prozent der User gefällt der A1-Spot (Kreation: Bartle Bogle Hegarty, London) am besten. Auf den Plätzen 4 und 5 geht's äußerst knapp zu. Für das "Giro sucht Hero"-Commercial der Sparkasse (Agentur: Jung von Matt/Spree) stimmten 6,8 Prozent der Leser, das ZDF kommt mit dem von Leo Burnett in Frankfurt kreierten Trailer für seinen Kulturkanal auf 6,1 Prozent. Die restlichen fünf Teilnehmer konnten bislang kaum punkten. jm Hier geht's zum Voting
Meist gelesen
stats