Kraft Foods lädt Mediaagenturen zum Pitch

Montag, 02. Oktober 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Kraft Foods Pitch Mediumagentur Europa Italien CIA


Das Bremer Unternehmen Kraft Foods International überprüft seine Mediaagentur-Beziehungen. Europaweit hat das Unternehmen Mindshare / Media Edge, Media Direction, Carat und Zenith zum Pitch geladen. Bei der Präsentation für Italien ist zudem die Agentur CIA vertreten. Ziel von Kraft Foods ist die weitere Konsolidierung der strategischen Mediaplanung und des Mediaeinkaufs. Diesbezüglich prüft das Unternehmen verschiedene Optionen: von der Einzelagentur, die für sämtliche Mediaaktivitäten eines Landes zuständig ist, bis hin zu länderübergreifenden Lösungen. Derzeit arbeitet der Lebensmittelhersteller in Europa mit 14 verschiedenen Planning- und sechs Buying-Agenturen zusammen. Über die Neuverteilung will Kraft Foods bis Jahresende entschieden haben.
Meist gelesen
stats