Kosovo-Hilfsaktion von DRK und TBWA

Dienstag, 15. Juni 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

DRK Berlin Hilfsaktion Kinospot


Um den Opfern des Kosovo-Konflikts wirksam zu helfen, haben das DRK und die TBWA in Berlin eine bundesweite Hilfsaktion gestartet. Unter der eingerichteten Hotline kann direkt Geld gespendet werden. Um die Spenden-Hotline (0800/4141410) bekannt zu machen, wurde ein 40sekündiger Kinospot entwickelt. Die Produktion übernahm Neue Sentimental Film, Berlin. Alle Beteiligten verdienen an der Aktion keinen Pfennig.
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats