Kosovo-Hilfsaktion von DRK und TBWA

Dienstag, 15. Juni 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

DRK Berlin Hilfsaktion Kinospot


Um den Opfern des Kosovo-Konflikts wirksam zu helfen, haben das DRK und die TBWA in Berlin eine bundesweite Hilfsaktion gestartet. Unter der eingerichteten Hotline kann direkt Geld gespendet werden. Um die Spenden-Hotline (0800/4141410) bekannt zu machen, wurde ein 40sekündiger Kinospot entwickelt. Die Produktion übernahm Neue Sentimental Film, Berlin. Alle Beteiligten verdienen an der Aktion keinen Pfennig.
Meist gelesen
stats