Kolle Rebbe textet für Lufthansa Technik

Montag, 05. September 2005

Nach einem internen Screening verschiedener Agenturen hat Lufthansa Technik in Hamburg ihren Literaturetat an Kolle Rebbe vergeben.Der Auftrag an die Hamburger Agentur beinhaltet die Entwicklung eines umfangreichen Literaturpakets zur Unterstützung der weltweit operierenden Vertriebsmannschaft der Lufthansa Technik Gruppe. Das Unternehmen ist der nach eigenen Angaben weltgrößte Dienstleister für den technischen Support von Flugzeugen. Die Kernzkompetenzen des rund 25 000 Mitarbeiter starken Unternehmensverbundes liegen neben dem Wartungs- und Instandhaltungsbetrieb auch im Entwicklungs- und Fertigungsbetrieb. si
Meist gelesen
stats