Kolle Rebbe positioniert Kölln Müsli als Familienmarke

Montag, 19. Mai 2008

Nach dem Handelsmarketing kümmert sich Kolle Rebbe nunmehr auch um die klassische Werbung für Kölln Müsli.In der 23. Kalenderwoche startet eine medienübergreifende Kampagne unter dem Slogan "Kölln Müsli - Die Schüssel zum Glück". Die Hamburger Agentur hat dazu TV- und Rundfunkspots sowie Maßnahmen für den PoS entwickelt. Im Mittelpunkt der TV-Spots, die von Markenfilm unter der Regie von Paul Kneer produziert wurden, steht die Familie, die durchaus auch modern interpretiert wird. Die Protagonisten reichen von der Studenten-WG bis zum 30-jährigen Sohn und dessen Vater im Rentenalter. Immer dabei ist das neue Key Visual der Marke: die blaue Kölln Müsli-Schüssel zum Glück. Damit will das Elmshorner Unternehmen sein Produkt von denen des Wettbewerbs abheben, der vor allem die Felder Vitalität und Fitness besetzt hat. "Kölln ist schon aufgrund seiner Historie eine klassische Familienmarke. Es geht um Gemeinsamkeit und Genuss - die täglichen Glücksmomente eben", erklärt Jörg Büttner, Marketing Manager von Peter Kölln in Elmshorn.

Die TV-Spots werden von Concept Media in Hamburg auf reichenweitenstarken Sendern wie RTL, Sat 1 und Pro Sieben geschaltet. si

Meist gelesen
stats