Kolle Rebbe ist "Leading Independent Agency 2009"

Mittwoch, 11. März 2009
Stefan Kolle und Stephan Rebbe
Stefan Kolle und Stephan Rebbe
Themenseiten zu diesem Artikel:

Kolle Rebbe Werbefachzeitung VCCP Stephan Rebbe Europa


Thenetworkone hat Kolle Rebbe zu einer der weltweit führenden unabhängigen Agenturen ernannt. In Kooperation mit der Werbefachzeitung "Campaign" stellt die Organisation jedes Jahr die Liste "The World's leading independent Agencys" zusammen. Neben Kolle Rebbe ist mit VCCP eine weitere Agentur mit einer deutschen Dependance in den Top 16 vertreten. Als Thenetworkone vor sechs Jahren an den Start ging, hatte die Hamburger Agentur zunächst gezögert der Vereinigung beizutreten, sich nach heftiger Umwerbung aber dann doch dafür entschieden. Gleichzeitig war die Firma aus dem ebenfalls unabhängigen Netzwerk Elan ausgetreten. "Das Elan-Netz war teuer und hat uns nicht wirklich weiter gebracht", begründete Stephan Rebbe damals den Schritt. Thenetworkone dagegen sei sowohl finanziell als auch zeitlich mit wesentlich weniger Aufwand verbunden. Für Agenturen aus Europa kostet die Mitgliedschaft 2000 Euro jährlich. jf
Meist gelesen
stats