Kolle Rebbe arbeitet für Columbia Tristar

Freitag, 03. August 2001

Die Hamburger Agentur Kolle Rebbe kann sich den Filmverleiher Columbia Tristar auf die Kundenliste schreiben. Die Hanseaten erhalten den Etat für den demnächst startenden Film "Was tun, wenn's brennt?" mit Til Schweiger in der Hauptrolle. Das Budget umfasst ein Marketingpaket, bestehend aus Plakat- und Hörfunkwerbung, einem Trailer sowie Promotionaktionen.

Kolle Rebbe verfügt bereits über Erfahrungen mit Unternehmen aus der Filmbranche. Die Agentur arbeitete unter anderem für die Disney-Tochter Buena Vista International. Zudem gehören Helkon Media, Constantin Film und Senator Film zu den Kolle-Rebbe-Kunden.
Meist gelesen
stats