Kogag feiert mit Ikea in Rostock

Dienstag, 27. November 2007
Managing Director André Rasel freut sich über den Auftrag
Managing Director André Rasel freut sich über den Auftrag

Die Solinger Eventagentur Kogag kommt erstmals mit dem schwedischen Möbelhaus Ikea ins Geschäft. Für die Deutschland-Zentrale in Wallau wird Kogag das Event zur Eröffnung des neuen Ikea-Einrichtungshauses am 18. Dezember 2007 in Rostock konzipieren und umsetzen. Darüber hinaus verantwortet die Solinger Agentur auch die Kommunikation und Promotion des Events im Vorfeld. Dabei wird das Motte der klassischen Kampagne - "Entdecke Ikea wie zum ersten Mal" - aufgegriffen und in Live-Kommunikationsmaßnahmen umgesetzt. "Wir freuen uns, erstmals für diese spannende Marke tätig zu werden", begrüßt André Rasel, Managing Director der Kogag den neuen Kunden.

Die Maßnahmen im Vorfeld der Eröffnung des 43. Ikea-Einrichtungshauses in Deutschland sollen die Anwohner der Region Rostock mobilisieren. Für das Event erwartet das Möbelhaus rund 25.000 Besucher. Für sie soll die Marke Ikea und ihre Produkte auf außergewöhnliche Weis erlebbar gemacht werden. si

Meist gelesen
stats