Kofner & Partner trennt sich von Prisma

Dienstag, 15. Juni 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Jürgen Kofner Prisma TV Sprint


"Das Verhältnis zwischen Klienten und Agenturen ist grundsätzlich ein äußerst sensibles Gebilde. Es funktioniert nur dann, wenn man gemeinsam in der Lage ist, die inhaltlichen Dimensionen Partnerschaft, Loyalität und Vertrauen zwischen die formalen Dimensionen Auftraggeber und Dienstleister zu bringen" , kommentiert Agenturchef Jürgen Kofner die Kündigung des Vertrags zwischen der Agentur und Prisma, die dieses Jahr sogar auf das gemeinsame Angebot von Prisma, "RTV" und "TV Sprint" ausgeweitet worden war. Die Chemie zwischen Kunde und Agentur hat nicht mehr gestimmt. Mit der Kündigung des Vertrags ist die Teilnahme am Pitch freilich hinfällig.
Meist gelesen
stats