Kölner Agentur-Duo entwickelt Johanniter-Kampagne

Donnerstag, 02. Juni 2005

Die Johanniter-Unfall-Hilfe startet eine Publikumskampagne. Für Strategie und Umsetzung zeichnen die Kölner Agenturen Morgenwelt und Intevi verantwortlich. Die bundesweite 18/1-Plakat-Kampagne startet anlässlich der Interschutz-Messe und des Johanniter-Bundeswettkampfes in Hannover. Begleitend werden Flyer, Anzeigen und Kinospots eingesetzt.

Below-the-Line-Maßnahmen wie Gratispostkarten oder Bildschirmschoner sollen die Präsenz außerdem verstärken. Der Claim "Aus Liebe zum Leben", mit dem die Johanniter bereits seit 2002 auftreten, stammt von der Social-Marketing-Agentur Morgenwelt. Auf den Motiven wird die Wirkung der Hilfeleistung - und bewusst nicht die Hilfsbedürftigkeit - in den Vordergrund gerückt. mh
Meist gelesen
stats